Neuigkeiten & Informationen

Neuigkeiten &  Informationen

Aktenführung der Zukunft!

Wir nutzen die elektronische Akte (eAkte). Alle Dokumente werden von einem Dienstleister datenschutzkonform gescannt und elektronisch gespeichert. Die Beschäftigten des Jobcenters haben so jederzeit Zugang zu relevanten Unterlagen und können zukünftig schneller auf alle wichtigen Informationen zugreifen. Hierbei profitieren Sie von kürzeren Wartezeiten und schnelleren Auskünften. Wichtig für Sie, wenn Sie schriftlich mit uns kommunizieren:

Der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben des Datenschutzes wird auch weiterhin höchste Priorität eingeräumt.

IFB (Integrationscoaching für Bedarfsgemeinschaften)

Langzeitarbeitslosen Bewerbern fällt es besonders schwer, eine Arbeit zu finden. Zusätzlich zu den bestehenden Schwierigkeiten, eine Stelle zu finden, kommt nun noch der Lebenslauf hinzu, auf dem für die letzten 12 Monate eine Lücke klafft.

Deshalb bietet das Jobcenter Landkreis Kronach 01.08.2017 das Integrationscoaching für Bedarfsgemeinschaften (IFB) an. Hier werden der langzeitarbeitslose Bewerber sowie die erwerbsfähigen Mitglieder seiner Bedarfsgemeinschaft auf dem Weg zurück in den Job begleitet. Durch Vermittlungsgespräche und Coachings wird u.a. eine Stärken-Schwächen-Analyse erstellt. Es wird ein Integrationsplan erarbeitet und der Bewerber wird in enger Zusammenarbeit auf den Bewerbungsprozess vorbereitet.

Eingekaufte Serviceleistungen und operative Aufgaben der BA

Die gemeinsame Einrichtung (gE) kann nach §44b Abs. 4 Satz 1 SGB II Aufgaben durch einen der beiden Träger wahrnehmen lassen.

Die Trägerversammlung hat am 20.11.2019 die Übertragung von Aufgaben und der dafür erforderlichen hoheitlichen Befugnisse auf die BA beschlossen.

In der nachfolgenden Anlage sind die übertragenen Aufgaben und Serviceleistungen durch die BA dargestellt.